Rübenputzer Maschinenbau Heuling

Rübenputzer

Trockenreinigung und Steintrennung von Zuckerrüben mit tagesbedarfsgerechter Leistung

Die Zuckerrüben, wie sie vom Feld oder aus der Miete kommen, werden in den Bunker der Maschine gekippt. Der Bunkeraustrag erfolgt mit einer Schnecke. Dieses Verfahren bewährt sich durch den niedrigen Verschleiß. Am Ende der Schnecke fallen Rüben und Steine vereinzelt auf eine Prallplatte. An dieser werden mit Hilfe einer akustischen Steinerkennung die Steine aussortiert und ausgeworfen.

Darauf folgt die Reinigung der Zuckerrüben durch rotierende Bürsten. Die Vorgänge der Steintrennung und der Rübenreinigung erfolgen trocken und schonend, sodass die Zuckerrübe anschließend wie gewohnt gelagert werden kann. Optional können die Rüben direkt nach der Reinigung durch die Maschine in Scheiben geschnitten werden. Dabei ist die Scheibendicke nach Wunsch einstellbar. Dadurch das die Rüben in Scheiben geschnitten werden, wird eine möglichst große Angriffsfläche für die Bakterien erreicht. Die Maschine erreicht eine Leistung von ca. 4 t/ h.